Katibu – Erlebnisse einer Sklavin

Katibu - Erlebnisse einer SklavinDer Film Katibu handelt von einer Sklavin, die sich freiwillig für dieses Leben entschieden hat und gemeinsam mit ihrem Herrn, dem sie sich in Europa unterworfen hatte, in die Karibik auswandert. Dort wandelt sich das schöne Inselleben aber und sie findet sich im Eigentum eines einheimischen Mannes wieder, wo sie gemeinsam mit einer anderen Sklavin ein völlig anderes Leben führt, als zuvor.

Das Drehbuch wurde von adira selbst geschrieben und sie erzählt darin eigentlich ihre eigene Geschichte. Der Film ist keine 1:1 Biografie, es basiert dennoch alles auf wahren Erlebnissen. Der Film nimmt den Zuschauer mit in die Gefühlswelt einer Sklavin und lässt ihn die Erlebnisse nachempfinden.
—–
Katibu is the story of a slave girl, who made her choice for this kind of life. She followed her Master, to whom she submitted in Europe, to an island in the caribbean. But the nice life on the island changed and she finds herself as property of a local Master, where she lives — together with another slave girl — a totally different life than ever before.

The script was written by adira herself and actually she is telling her own story. The movie isn’t an one-to-one biography, but it based on true experiences. The movie takes the audience into the world of a slave girl and it gives some impressions of a slave girl’s emotions.

Trailer

Very interesting: Katibu – Round Of Talks with the main actors!
(Gesprächsrunde der Akteure nach den Dreharbeiten)

 

Backgrounds

Low Budget und wie es trotzdem ging

Die schönste Idee, die tollste Umgebung, die besten Schauspieler und auch die intensivste Leidenschaft… alles genügt noch nicht, um einen Film zu produzieren, ohne die erforderlichen finanziellen Mittel. Wobei ohne schöne Idee, tolle Umgebung, gute Schauspieler und ein ordentliches Maß an Leidenschaft, wird sich auch niemand finden, ein solches Projekt zu unterstützen. Wir glaubten an …

Drehorte in Europa und der Karibik

Vom 9. bis 27. Mai waren wir in Europa auf Tour und haben für den Film gedreht. Auf unserer Tour haben wir auch eine Menge Freunde, Bekannte und Leute getroffen und eine Menge Spass gehabt. Begonnen hat die Reise klar… Curaçao, Hato-Airport nach Amsterdam. Dort haben wir uns einen Leihwagen genommen und los ging die …

Wie der Film entstand

Zunächst hatten wir aus Leidenschaft und Begeisterung begonnen, Photos und Filme im BDSM Bereich zu produzieren. Adira wurde von einigen Produzenten als Model gebucht, Alduras fotografierte leidenschaftlich gern, zusammen mit einem Freund entstand dann erste eigene Projekte. Schon in dieser Zeit entstand der Gedanke, auch das Leben von Herr und Sklavin zu verfilmen, welches für Alduras und adira …

Reviews

by faaria on Katibu DVD

faaria ist total begeistert über den Film und die ganze Handlung, Da konnte man wirklich nur noch mitleiden, mitweinen und mitlachen,es lohnt sich den Film wirklich anzusehen, ich war so fasziniert ... view more

by noyeh{JTS} on Katibu DVD

I bought the english version of this movie. It is a low budget movie however it was well made for such a low budget. The acting is good. And I throughly enjoyed the storyline. It is based along the lines... view more

by Mike on Katibu DVD

Ok, heute kam die DVD bei mir im Briefkasten an und wurde postwendend abgespielt was wiederum zu dieser Rezension führt. Ich setz hier mal meine üblichen OFDB Stil an ;-)1. BildDa es sich natürlich... view more

by Matthias Grimme on Katibu DVD

Alles ist schön, Katibu und ihr Herr Alduras sind auf eine Südseeinsel ausgewandert und genießen sich, ihre Liebe und ihren SM. Doch mit der Zeit wird alles Gewohnheit und Katibu wird nachlässig in ihrem... view more

by stute, kajira con Bon on Katibu DVD

"Beurteilung Des Filmes "Katibu" , Erlebnisse einer SklavinMit Erlaubnis ihres Herrn würde dieses mädchen gerne die Eindrücke beschreiben, die ihr Herr und sie durch den Film gewonnen haben.Hierzu... view more

Contact

Tanaris Media N.V.
PO Box 6097
Willemstad
Curaçao

You also find us at lakajira.com